Herzlich Willkommen auf der Seite des SV 1928 Laudenbach e.V.

SV 1928 Laudenbach e.V.
Heppenheimer Straße 63

69514 Laudenbach

Telefon: 0171/1760506

E-Mail: master@svlaudenbach.de 

Können wir etwas für Sie tun? Dann nehmen Sie Kontakt auf!

Bankverbindung:

Sparkasse Rhein-Neckar Nord

BLZ: 67050505

BIC: MANSDE66XXX

 

Hauptkonto:    68007445

IBAN: DE18 6705 0505 0068 0074 45

 

 

Aktuelle Neuigkeiten finden Sie auf die Schnelle auf der Seite News.

Informationen zum WRC 2014

Dr. Uwe Weidenauer von der Mohrenapotheke übergibt zwei Notfallkoffer an der stellvertretenden Jugendleiter Mathias Knoblauch
Dr. Uwe Weidenauer von der Mohrenapotheke übergibt zwei Notfallkoffer an der stellvertretenden Jugendleiter Mathias Knoblauch

Das war sie, die 5. Turnierserie zum Gedenken an unseren lieben „Kollegen“ und Freund Werner Reegen. Wir werden ihn nie vergessen! Diesmal waren 51 Mannschaften angetreten. Alle angemeldeten Mannschaften erschienen. Es gab keine Ausfälle! Obwohl wir keinerlei Startgeld erheben und vorher „einziehen“. Erstmals wurde mit einer Vollbande gespielt, die wir uns von den Sportfreunden vom FV Leutershausen geliehen haben. Danke Andreas Bordt. Bei Eurem nächsten Turnier zahlen wir aber auch keine Startgebühr. Versprochen!
Dieses Turnier über zwei Tage war das anspruchsvollste Turnier in dieser Serie, die ja schon länger als 5 Jahre geht. Vor der Entscheidung, die Erinnerung an Werner im Namen des Turniers zu verewigen, hieß es „der Wilde-Frösche-Cup“. Die Investitionen waren hoch, aber es hat sich gelohnt. Wir haben gehört, dass es allen Teilnehmern gefallen hat. Und für die Kids ist es jedes Jahr ein Höhepunkt. Wir, die Jugend Trainer des SVL investieren viel Freizeit ins Gelingen des Turnieres, aber auch des gesamten Spielbetriebes. Nur der echte Wettkämpfe gegen eine andere Mannschaft, mit einem edlen Trikot, wie die Vorbilder der Bundesliga, mit Sieg aber auch Niederlage hält die Kids bei der Stange. Schmiedet aus einer Gruppe einzelner Kinder eine echte Mannschaft. Bringt sie zumindest zeitweise weg von den „tollen“ neuen Medien. Das iPhone liegt in der Ecke und es wird gefightet!
Um das alles zu leisten, sind wir immer auf Unterstützung angewiesen. Unterstützung der Gemeinde, der Eltern, der Freunde des Sports und der großzügigen Sponsoren. Das hat in diesem Jahr besser als je zuvor geklappt. Wir wurden unter anderem unterstützt von Walter Reegen, Reegen Metallbau mit einer wirklich tollen Geldspende, von Dr. Uwe Weidenauer von der Mohrenapotheke mit zwei professionellen Notfallkoffern inklusive SVL Logo, von Herrn Thiede vom REWE Markt in Heppenheim mit über 200 Chips Tüten, 18 Bällen und Give aways und von unserem Trikot Sponsor Ralf Kohl mit 6 Turnierbällen. Klasse und vielen Dank!
Aber vor allem müssen wir diesmal unseren Kicker Eltern danken, die jeweils zu viert den Verkauf „gewuppt“ haben. Es wurden auch Papas beim Verkauf und Brötchen schmieren gesichtet! Sensationell… Hier ist diesmal unsere Fußball „Übermutter“ Daniela Bakkal  über sich selbst hinaus gewachsen. Es gab nur ganz wenige weiße Flecken auf dem Einsatzplan und die Kuchenspenden hätten noch für einen dritten Tag gereicht, oder sagen wir für einen weiteren halben Tag. Die weißen Flecken, und das war sehr erfreulich, füllten dann unsere D-Jugendlichen aus. Die wollten auch unbedingt als Schiedsrichter fungieren. Und drei Jungs haben ihre Sache super gemacht. Es gab keine Beanstandungen und so lebt ein Verein! Also nochmals danke an alle. Die sportlichen Daten könnt Ihr hier sehen. Die besten Mannschaften des Turnieres waren unserer einhelligen Meinung nach die E1 des SVL, auch wenn sie im Finale den Sack gegen die JSG Hemsbach/Sulzbach nicht zumachen konnten und im Penalty verloren, reine Nervensache. Denn gespielt haben sie besser! Und die D-Mädchen der SG Mückenloch/Neckargemünd. Die haben ihr Turnier gerockt. Keinen Punkt abgegeben und mit 19:1 Toren das beste Torverhältnis erzielt.
Als nochmals vielen Dank, auch an die angereisten Gäste. Es hat viel Spaß gemacht! 

Turnier Regeln

Turnierbestimmungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 254.5 KB

Information zu den Turnierzeiten auf den ersten Blick:

Samstag 15.2.2014

G-Jugend (Bambinis)

Bis 2007

12 Mannschaften auf

2 Feldern

10:00-11:50

F2-Jugend

2006

2 x 4 Mannschaften

12:30-14:30

F1-Jugend

2005

6  Mannschaften

15:00-17:00

 

Sonntag, 16.2.2014

E2-Jugend, 1.-4. Platz

2004

2 x 4 Mannschaften

09:30-11:45

E1-Jugend, 1.-4. Platz

2003

2 x 4 Mannschaften

12:00-14:15

E-Mädchen, 1.-5. Platz

2003/04

5 Mannschaften

14:45-16:15

D-Mädchen, 1.-5. Platz

2001/02

5 Mannschaften

16:30-18:00

 

Samstag

Sonntag


Bambini-Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 217.5 KB
Endstand: TSG Weinheim gewinnt 9m Schießen
E2-Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.4 KB

Die Ergebnisse sind da!
die schnellste Webpage der Welt!
F2-Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.7 KB
Laudenbach vertändelt Turniersieg im 9m Schießen
E1-Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.2 KB

Auch die Ergebnisse! Tabelle stimmt noch nicht...
F1-Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.1 KB
Der SV Schriesheim räumt ab!
E-Mädchen Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.3 KB

SG Mückenloch ist Dominator!
D-Mädchen Spielplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 43.3 KB

Sag es auch Deinen Freunden und Vereinskollegen: